Menu
Martins Personal Training zeigt Bilder vom Personal Trainer Martin

Kategorie: Martin Witkowski

Martin Witkowski

Master-Absolvent der Sportwissenschaften & Sportmedizin der Universität Frankfurt am Main.

Bild: Martin Witkowski, Personal Trainer in Frankfurt und Rhein-Main

Martin Witkowski, Personal Trainer in Frankfurt und Rhein-Main

Seit 2010 als Sportwissenschaftler, Personal Trainer, Sporttherapeut und Fitness-Coach in der Region Frankfurt & Rhein-Main aktiv.

Mehr über die Referenzen & Qualifikationen von Martin Witkowski lesen

 

 

Mobil: +49 177-1413716

Mail: info@martins-personaltraining.de
oder hier direkt über das Kontaktformular

Lesen Sie hier weiter: Meine Methoden als Personal Trainer

Kontakt zu Martin Witkowski, Personal Trainer in Frankfurt

0 Comments

Hier können Sie direkt Kontakt zu Ihrem Personal Trainer Martin Witkowski aufnehmen: Mobil: +49 177 1413716 Hier per Emailformular Kontakt zu mir aufnehmen    

Referenzen und Qualifikationen

0 Comments

Meine Qualifikationen: Master-Abschluss in Sportmedizin (Sports Medical Training/Clinical Exersice Physiology, Universität Frankfurt am Main, Gesamtnote: 1,7) Basis-Studium: Sportwissenschaften (Bachelor of Arts, Universität Frankfurt am Main) Fitnesstrainer A-Lizenz (verliehen von der Deutschen Fitnesslehrer-Vereinigung dflv) Medizinischer Trainingstherapeut (Zertifizierung & Krankenkassenzulassung, BK Waldenburg) Krankenkassenanerkannter Rückenschullehrer (Forum gesunder Rücken, KddR) Pilates-Lehrer (BASI-Pilates, von der Krankenkasse zugelassen/zertifiziert) Übungsleiter am Functional […]

Über mich und meinen Weg zum Personal Training

0 Comments

Mein Name ist Martin Witkowski, Master-Absolvent der Sportwissenschaften & Sportmedizin der Universität Frankfurt am Main. Beruflich bin ich seit 2010 als Sportwissenschaftler, Personal Trainer, Sporttherapeut und Fitness-Coach in der Region Frankfurt & Rhein-Main aktiv. Meine Leidenschaft zum Sport zeichnete sich bereits in frühen Kindheitsjahren ab, als ich mit vier Jahren in meinen ersten Fußballverein eintrat. […]